Montag, 13. Januar 2014

MAmina genäht....




...es wird Zeit, dass es hier nicht nur um den "365 Tage Quilt" geht ;-)

Am Samstag hab ich eine "MAmina" nach Frau Liebstes  gesteste.
Ich war seeeehr skeptisch und hab den Schnitt nur genommen, 
weil eine Kundin ihn im Kurs gerne nähen möchte. 
Skeptisch, weil ich mir dachte in einer Tunika seh ich gleich 
wie in anderen Umständen aus ;-)
Ich bin nämlich klein und schmal gebaut, da kann etwas weites
doch etwas umstädnlich aussehen.





Aber was soll ich sagen, ich bin positiv überrascht!
Durch die vordere Kräuselung fällt sie locker aber nicht auftragend.









Gut, sicher würde da bei mir noch einiges an Bauch drunter passen, so habe ich michfür Rückenannäher entschieden, 
die ich bei der nächsten sogar noch enger machen würde.





                         Was meint ihr, kann ich tragen?






Also ein Schnitt den ich durchaus noch mal nähen werde.
Sehr schön erklärt mit guten Fotos.
Und tollen mit den Bissen und Paspeln, sehr detailreich, mag ich!
Genäht aus dem tollen Stoff "jinnyjou" von swafing, bekommt ihr nun auch bei mir ;-)

Kommentare:

  1. Wunderschön! Die Farben gefallen mir sehr gut. Klares Ja, kannst du tragen :-)

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  2. WOOOOOOW so wunderschön ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht superklasse aus! Gefällt mir richtig gut!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  4. Die steht Dir wirklich sehr gut Uli. Ich würde darin aber noch frieren. Hihi.
    Liebe Grüße von Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Ach deine Mamina ist wunderschön geworden und steht dir einfach super gut! Du brauchst unbedingt mehr davon :oD Der Schnitt liegt hier auch schon ausgedruckt rum, aber die Zeit *tzz tzz tzz*

    GLG
    Chrissy
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die ist superschön geworden! Passt Dir sehr gut!
    Das mit den Rückenabnähern muss ich mir merken :-)

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  7. SUPERSCHÖN, ich bin ganz begeistert! Die Stoffe sind einfach ein Traum!
    GLG
    CLaudi, und ja, kannst du tragen, steht dir sehr gut!!!

    AntwortenLöschen
  8. liebe uli,

    na aber hallo, auch von mir ein ganz klares JA, diese tunika steht dir zartem persönchen ausgezeichnet.
    schade, für mich wuchtbrumme sind biesen und paspeln nichts ;)

    liebe grüße
    karin

    AntwortenLöschen
  9. sehr schön meine liebe Uli werde mir den schnitt auch kaufen . LG toni

    AntwortenLöschen
  10. Oh sehr schön! Den Schnitt habe ich schon länger hier, aber immerhin zeige ich heute zum ersten Mal die Kindervariante :-)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  11. Ja klar kannst du das tragen, sieht super aus. Und die Stoffwahl ist auch echt schön, die Farben stehen dir so gut.

    AntwortenLöschen
  12. WUNDERSCHÖN!!! Mehr ist dazu nicht zu sagen ;-)
    Sieht echt toll aus!
    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  13. Superschön, deine Mamina. Und du kannst sie absolut tragen.
    Die Stoffe sind soo schön.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde sie sehr, sehr schick und außerordentlich tragbar!!! :D
    Ich stehe Tuniken auch immer skeptisch gegenüber, aber die hier sieht echt pfiffig aus!
    Ganz liebe grüße, Dorit

    AntwortenLöschen
  15. Wow, wunderschön!!! Und der Stoff,...ein Traum! Steht dir sehr gut!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  16. sehr fesch und frisch sieht das aus......der Stoff ist ja auch klasse...leider steht er mir mit den blonden Haaren nicht annähernd so gut wie dir, seufz

    Bella

    AntwortenLöschen
  17. Und ob du die tragen kannst!!!!! Steht dir ausgezeichnet und die Stoffe sind natürlich ein Traum ♡

    AntwortenLöschen
  18. Wie schööööön! Der Schnitt ist super...MUSST du tragen...passt dir super!
    Die Stöffchen sind sowieso zum dahinschmelzen! :)
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  19. Steht, dir sehr gut. Den Schnitt habe ich auch noch hier liegen. Bisher habe ich mich aber gescheut, eben auch aus dem Problem das ich nicht aussehen möchte als ob ich schwanger wäre. Aber deine Idee gefällt mir gut für das Rückenteil. Hast du das darauf genäht? Oder mir Knöpfen "enger" gemacht?
    Liebe Grüße FadenFräulein

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes FadenFräulein,
      habe versucht über Mail zu antworten, kam nur leider zurück.
      Ich habe einfach Abnäher an mir abgesteckt und dann genäht. Das Band und die Knöpfe sind festgenäht, nicht verstellbar.
      Liebe Grüße
      uli

      Löschen